TYPisch unsere Kunden!

„Typisch Dinkelsbühl“ geht in Runde vier: Wie bereits in den vergangenen Jahren präsentieren auch dieses Jahr Menschen aus Dinkelsbühl und Umgebung die aktuellste Brillenmode.

Überzeugen Sie sich, wie gut eine Brille Ihren Charakter unterstreicht. Entdecken Sie Ihre eigene Brille und lassen Sie sich inspirieren. Ein großes „Danke“ geht an unsere großartigen Models.

Herzlichst
Stefan Alber & Beate Schmidt
und das gesamte brillen schmidt-Team

Download Info-Flyer, PDF

Über unsPhilosophie | Öffnungszeiten | Unser Team

Sehen ist das Tor zur Welt. Um Ihre Welt kennenzulernen, fragen wir Sie nach Ihren Sehgewohnheiten und nach allem, was für eine individuelle Sehberatung wichtig ist. Denn nur wenn wir wissen, was Ihre Augen täglich leisten, können wir Sie optimal versorgen.

Seit über 35 Jahren beraten wir Sie hier mitten im schönen Dinkelsbühl mit viel Erfahrung, technischem Know-how und ganz viel Spaß an Mode. Stellen Sie uns ruhig mal (wieder) auf die Probe. Brillen sind doch das prägnanteste Accessoire der Welt!

Unsere Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9.00 - 13.00 und 14.00 - 18.00 Uhr
Samstag 9.00 - 13.00 Uhr
Termine außerhalb unserer Geschäftszeiten vereinbaren wir gerne mit Ihnen.

Wintersonnenbrillen

Der Grund: Die winterliche Schneedecke reflektiert einen großen Teil der UV-Strahlung, anstatt diese zu absorbieren. Wie aggressiv die Sonne unter diesen Bedingungen sein kann, sieht man auch daran, wie schnell man sich selbst im tiefsten Winter einen Sonnenbrand holt.

Sonnenbrillen sind weitaus mehr als lässige Sommer-Accessoires: Sie schützen Ihre Augen auch im Winter vor schädlicher UV-Strahlung – einer Gefahr, die nach wie vor oft unterschätzt wird.

Denn tatsächlich gehören die schädlichen Strahlen nach wie vor zu den Hauptursachen vieler Augenerkrankungen, von Bindehautentzündungen bis hin zu dauerhaften Schäden. Wer sich im Winter viel in schneereichen Gebieten aufhält oder einen Winterurlaub plant, sollte deshalb unbedingt rechtzeitig an einen ausreichenden UV-Schutz denken. Sie sind gerne auf Skiern oder mit dem Snowboard unterwegs? Dann greifen Sie am besten zu einer Sonnenbrille für den Wintersport oder einer speziellen Skibrille, die Sie optimal schützt und alles mitmacht. Und selbstverständlich erhalten Sie eine Wintersonnenbrille auch in Ihrer Sehstärke!

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Sonnenbrillen für den Winter mit hochwertigen Gläsern, die Ihre Augen optimal schützen. Ob Alpen oder Sauerland, ob Einstärken-, Gleitsicht- oder Sportsonnenbrille: So können Sie dem Winter mit Freude entgegensehen!

Sie haben eine Frage oder möchten mehr über unsere Wintersonnenbrillen erfahren? Oder sind Sie bereits auf der Suche nach dem perfekten Begleiter, der den Winter einfach noch ein bisschen „cooler“ macht? Wir beraten Sie gerne!

Thema des Monats

Thema des Monats

Festliche Augenblicke mit individuellen Brillengeschenken!

Gerade zum Jahreswechsel wächst bei vielen Menschen der Wunsch nach Veränderung. Eine Brille ist daher ein tolles und sehr persönliches Geschenk. Denn damit lässt sich der eigene Look auf Wunsch einfach und bequem variieren. Wer zu Weihnachten also sonst eher Pullover, Krawatten oder Socken bekommt, freut sich sicher über diese modische Abwechslung unter dem Tannenbaum.

Hier erfahren Sie, bei wem Sie mit welcher Brille so richtig punkten:
Reiselustige freuen sich über eine schicke Marken-Sonnenbrille für den nächsten Urlaub.
Modeinteressierte wechseln auch die Brille gerne mal und lieben ausgefallene Designerstücke.
Workaholics sehen alles entspannter mit einer Officebrille, die die Augen am PC unterstützt.
Bücherfans freuen sich über eine Lesebrille als Überraschung zum neuen Buch.
Fitnessbegeisterte steigern ihren sportlichen Erfolg mit einer Sportbrille.
Wintersportfans starten mit einer Ski- oder Snowboardbrille cool und sicher in die neue Saison.

Natürlich haben wir noch weitere tolle Geschenkideen für Sie und beraten Sie gern, welche Brille individuell für die Person, die Sie überraschen möchten, sinnvoll ist.

Übrigens empfehlen wir: Kommen Sie am besten gemeinsam mit Ihren Liebsten zu uns. In Verbindung mit einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt wird die Wahl der richtigen Brille so zu einem ganz besonderen Erlebnis und die Brille kann (und das sollte sie natürlich auch immer) präzise angepasst werden. Vielleicht stellen Sie beim gemeinsamen Stöbern ja sogar fest, dass Sie selbst sich auch mal wieder eine neue Brille oder bessere Brillengläser wünschen.

MEISTERWERK.Naturhorn Kollektion

Eine Brille so einzigartig wie Sie

Alles ist gut, wie es aus den Händen der Natur kommt. Das wusste schon Johann Wolfgang von Goethe. Naturhorn wie wir es bei MEISTERWERK verwenden, ist dabei ein besonders schönes Geschenk der Natur.

Charakteristisch sind die harmonischen Farbtöne und eigenwilligen Faserstrukturen.

Farblich besonders schöne Exemplare stammen von sehr alten Wasserbüffeln mit großen Hörnern, und das Farbspektrum reicht von hell-transparent über Weiß bis hin zu Brauntönen, Anthrazit und Schwarz.

Doch nicht nur die Optik der Fassungen, auch die Haptik ist ein sinnliches Erlebnis. Die fein bearbeitete Oberfläche des natürlichen Materials strahlt eine angenehme Wärme aus.

Echte Handschmeichler!

Download Flyer (PDF)

Unsere ProdukteBrillen | Sonnenbrillen | Kontaktlinsen


Und wenn wir schon über den Preis sprechen: Bei unserer Beratung ist uns die Preistransparenz wichtig. Sie sollen wissen, was Sie für Ihr Geld bei uns an Service und Leistungen bekommen. Schließlich sind wir durch regelmäßige Fortbildungen und Weiterbildung fit darin, uns ganzheitlich um Ihr gutes Sehen zu kümmern. Ja, man kann es kümmern nennen. Das ist wohl auch der Grund, warum wir Spaß an der Arbeit haben.

Service von A bis ZIhr gutes Sehen ist unsere Leidenschaft

Computergestützte Beratung

13. Januar 2015

Vermessung in 3D, Glasdickensimulation, Auswahl geeigneter Gläser u.v.m.

Eigene Werkstatt

13. Januar 2015

dadurch garantiert zügige und erstklassige Bearbeitung

Gewöhnungsgarantie

13. Februar 2014

Sollten Sie mit Ihrem gewünschten Glastyp nicht zurecht kommen, tauschen wir diesen in einen anderen Glastyp gleicher Stärke um.
Die gilt sechs Monate ab Kaufdatum.

Glasbruchgarantie

13. Februar 2014

für unsere Glaslinien H-eye-light, M-eye-sterwerk und EYE-motion.
Bei Beschädigung oder Bruch Ihrer Brillengläser erhalten Sie ein Jahr lang 50% Rabatt beim Nachkauf in gleicher Sehstärke und Ausführung.

Kinderspielbereich

13. Januar 2015

mit unserem legendären Feuerwehrauto

Kontaktlinsenanpassung

13. Januar 2015

Produkte, die Ihren Augen gut tun – vertrauen Sie auf unsere Erfahrung

kostenloser Computersehtest

13. Januar 2015

in Sekundenschnelle messen wir Ihre objektive Sehstärke

Maßgeschneiderte Lösungen

13. Januar 2015

wir versuchen, das Unmögliche möglich zu machen

Regenschirmverleih

13. Januar 2015

Reparaturservice

13. Januar 2015

Sehschärfenbestimmung

30. November -0001

durch unsere ausgebildeten Augenoptiker

Terminvereinbarung

13. Januar 2015

damit Sie nicht unnötig warten müssen

Vergrößernde Sehhilfen

13. Januar 2015

Videoberatung

13. Januar 2015

KontaktIMPRESSUM | ANFAHRT | ADRESSE | DATENSCHUTZ

Brillen Schmidt GmbH
Geschäftsführer: Stefan Alber
Nördlinger Str. 21 • 91550 Dinkelsbühl
Tel. 0 98 51 - 37 63 • Fax 0 98 51 - 18 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.brillen-schmidt.eu


Registergericht: Amtsgericht Ansbach
Handelsregister: HRB 5796
USt.-ID-Nr.: DE 293 071 032
Berufsrechtliche Regelungen: Handwerksordnung Regelungen einsehbar unter:
www.bundesrecht.juris.de
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Aufsichtsbehörde:
Berufsbezeichnung: Augenoptikermeister verliehen in: Deutschland
Zuständige Kammer: Handwerkskammer Nürnberg
Quellenangabe für verwendete Bilder und Grafiken: IGA OPTIC eG

Berufsrechtliche Regelungen

Handwerksordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 24. September 1998 (BGBl. I S. 3074; 2006 I S. 2095), die zuletzt durch Artikel 6 des Gesetzes vom 30. Juni 2017 (BGBl. I S. 2143) geändert worden ist: https://www.gesetze-im-internet.de/hwo/BJNR014110953.html

 

 

Datenschutzerklärung

Den Verantwortlichen im Sinne von Art. 4 Abs. 7 DSGVO entnehmen Sie bitte unserem Impressum. Unser Impressum können Sie erreichen, indem Sie bitte den Button "Impressum" anklicken.

DIE GRÜNDE FÜR EINE DATENERFASSUNG

Wir erfassen und verarbeiten Ihre Daten zur Bereitstellung unserer Website und um Ihnen den bestmöglichen Service durch bequemen Zugriff auf unsere Dienstleistungen zu ermöglichen.

WELCHE DATEN WERDEN ERFASST, VERARBEITET ODER GENUTZT?

 

BESUCH UNSER WEBSEITE

Wenn Sie auf unsere Webseiten zugreifen, erfassen unsere Server automatisch Informationen allgemeiner Natur, insbesondere zum Zweck des Verbindungsaufbaus, der Funktionsfähigkeit und Systemsicherheit. Dazu gehören die Art des verwendeten Browsers, das verwendete Betriebssystem, der Domainname des Internet-Service-Providers, die Verbindungsdaten des verwendeten Computers (IP-Adresse), die Website, von der aus Sie uns besuchen (Referrer-URL), die Seiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Rückschlüsse aus diesen Daten auf bestimmte Personen sind aufgrund einer Pseudonymisierung für uns nicht möglich. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

 

LÖSCHUNG

Personenbezogene Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt oder Sie die Löschung verlangen. Eine Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch eine Norm vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder Vertragserfüllung besteht oder Sie Ihre diesbezügliche Einwilligung erteilt haben.

 

COOKIES

Damit die Benutzung der Webseiten und Präferenzen der Webseiten-Besucher attraktiv gestaltet werden kann, werden Cookies eingesetzt. Dadurch werden beispielsweise Ihre Angaben für die Auswahl einer Sprache gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um Text-Dateien, die auf Ihrer Festplatte angelegt werden um eine Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website zu ermöglichen.

Sie können die Speicherung von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem sie entsprechende Browser-Einstellungen vornehmen. Bereits gesetzte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Wie Sie Cookies löschen oder deren Speicherung verhindern, entnehmen Sie bitte der jeweiligen Browser-Anleitung. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, so kann dies zu einer Beeinträchtigung bei der Nutzung unseres Internetangebotes führen.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

 

DATENSICHERHEIT

Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Die Übertragung der Daten erfolgt in Abhängigkeit des verwendeten Browsers mit einer von 128 Bit bis 256 Bit SSL-Verschlüsselung. Trotz regelmäßiger Kontrollen und stetiger Verbesserung unserer Sicherheitsmaßnahmen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren nicht möglich.

 

RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i. S. d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

AUSKUNFTSRECHT

Sie können von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von uns verarbeitet werden.
Liegt eine solche Verarbeitung vor, können Sie von dem Verantwortlichen über folgende Informationen Auskunft verlangen:

  • die Zwecke, zu denen die personenbezogenen Daten verarbeitet werden;
  • die Kategorien von personenbezogenen Daten, welche verarbeitet werden;
  • die Empfänger bzw. die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden oder noch offengelegt werden;
  • die geplante Dauer der Speicherung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder, falls konkrete Angaben hierzu nicht möglich sind, Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer;
  • das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, eines Rechts auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;
  • das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;
  • alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten, wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden;

 

RECHT AUF BERICHTIGUNG

Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung gegenüber dem Verantwortlichen, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind. Der Verantwortliche hat die Berichtigung unverzüglich vorzunehmen.

 

RECHT AUF EINSCHRÄNKUNG DER VERARBEITUNG

Unter den folgenden Voraussetzungen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen:

  • wenn Sie die Richtigkeit der Sie betreffenden personenbezogenen Daten für eine Dauer bestreiten, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen;
  • die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen;
  • der Verantwortliche die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigt, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder
  • wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben und noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber Ihren Gründen überwiegen.

Wurde die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten eingeschränkt, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Wurde die Einschränkung der Verarbeitung nach den o. g. Voraussetzungen eingeschränkt, werden Sie von dem Verantwortlichen unterrichtet bevor die Einschränkung aufgehoben wird.

 

RECHT AUF LÖSCHUNG

 

LÖSCHUNGSPFLICHT

Sie können von dem Verantwortlichen verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, und der Verantwortliche ist verpflichtet, diese Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

  • Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.
  • Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) oder Art. 9 Abs. 2 lit. a) DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
  • Sie legen gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder Sie legen gem. Art. 21 Abs. 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.
  • Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
  • Die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.
  • Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DSGVO erhoben.

 

INFORMATION AN DRITTE

Hat der Verantwortliche die Sie betreffenden personenbezogenen Daten öffentlich gemacht und ist er gem. Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu deren Löschung verpflichtet, so trifft er unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um für die Datenverarbeitung Verantwortliche, die die personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber zu informieren, dass Sie als betroffene Person von ihnen die Löschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.

 

AUSNAHMEN

Das Recht auf Löschung besteht nicht, soweit die Verarbeitung erforderlich ist

  • zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
  • zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, die die Verarbeitung nach dem Recht der Union oder der Mitgliedstaaten, dem der Verantwortliche unterliegt, erfordert, oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde;
  • aus Gründen des öffentlichen Interesses im Bereich der öffentlichen Gesundheit gemäß Art. 9 Abs. 2 lit. h) und i) sowie Art. 9 Abs. 3 DSGVO;
  • zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

 

RECHT AUF UNTERRICHTUNG

Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Ihnen steht gegenüber dem Verantwortlichen das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.

 

RECHT AUF DATENÜBERTRAGBARKEIT

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie dem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Außerdem haben Sie das Recht diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern

  • die Verarbeitung auf einer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 lit. a) DSGVO oder auf einem Vertrag gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO beruht und
  • die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

In Ausübung dieses Rechts haben Sie ferner das Recht, zu erwirken, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist. Freiheiten und Rechte anderer Personen dürfen hierdurch nicht beeinträchtigt werden.

 

WIDERSPRUCHSRECHT

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e) oder f) DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Der Verantwortliche verarbeitet die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Sie haben die Möglichkeit, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft - ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG - Ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

 

RECHT AUF WIDERRUF DER DATENSCHUTZRECHTLICHEN EINWILLIGUNGSERKLÄRUNG

Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 

AUTOMATISIERTE ENTSCHEIDUNG IM EINZELFALL EINSCHLIESSLICH PROFILING

Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung - einschließlich Profiling - beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt. Dies gilt nicht, wenn die Entscheidung

  • für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen Ihnen und dem Verantwortlichen erforderlich ist,
  • aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung Ihrer Rechte und Freiheiten sowie Ihrer berechtigten Interessen enthalten oder
  • mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erfolgt

Allerdings dürfen diese Entscheidungen nicht auf besonderen Kategorien personenbezogener Daten nach Art. 9 Abs. 1 DSGVO beruhen, sofern nicht Art. 9 Abs. 2 lit. a) oder g) DSGVO gilt und angemessene Maßnahmen zum Schutz der Rechte und Freiheiten sowie Ihrer berechtigten Interessen getroffen wurden.

 

WEBANALYSE DURCH MATOMO (EHEMALS PIWIK)

Wir nutzen auf unserer Website das Open-Source-Software-Tool Matomo des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland (ehemals PIWIK, www.matomo.org) zur Analyse des Surfverhaltens unserer Nutzer. Die Software setzt ein Cookie auf dem Rechner der Nutzer (zu Cookies siehe bereits oben). Werden Einzelseiten unserer Website aufgerufen, so werden folgende Daten gespeichert:

  • (1) Zwei Bytes der IP-Adresse des aufrufenden Systems des Nutzers
  • (2) Die aufgerufene Webseite
  • (3) Die Website, von der der Nutzer auf die aufgerufene Webseite gelangt ist (Referrer-URL)
  • (4) Die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden
  • (5) Die Verweildauer auf der Webseite
  • (6) Die Häufigkeit des Aufrufs der Webseite

Die Software läuft dabei ausschließlich auf den Servern unserer Webseite. Eine Speicherung der personenbezogenen Daten der Nutzer findet nur dort statt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

Die Software ist so eingestellt, dass die IP-Adressen nicht vollständig gespeichert werden, sondern 2 Bytes der IP-Adresse maskiert werden (Bsp.: 192.168.xxx.xxx). Auf diese Weise ist eine Zuordnung der gekürzten IP-Adresse zum aufrufenden Rechner nicht mehr möglich.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem Sie auf den untenstehenden Button klicken:

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Die Verarbeitung Ihrer vorbezeichneten personenbezogenen Daten ermöglicht uns eine Analyse des Surfverhaltens unserer Nutzer. Wir sind in durch die Auswertung der gewonnen Daten in der Lage, Informationen über die Nutzung der einzelnen Komponenten unserer Webseite zusammenzustellen. Dies hilft uns dabei unsere Webseite und deren Nutzerfreundlichkeit stetig zu verbessern. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Durch die Anonymisierung der IP-Adresse wird dem Interesse der Nutzer an deren Schutz personenbezogener Daten hinreichend Rechnung getragen.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für unsere Aufzeichnungszwecke nicht mehr benötigt werden. In unserem Fall ist dies nach 6 Wochen der Fall.

EINBINDUNG VON YOUTUBE-VIDEOS

Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf https://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im "erweiterten Datenschutz-Modus" eingebunden, d. h., dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die nachfolgend genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.

Durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Es werden die IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt, Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren.

Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

EINBINDUNG VON GOOGLE MAPS

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt, Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren.

Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

 

RECHT AUF BESCHWERDE BEI EINER AUFSICHTSBEHÖRDE

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

Kontaktformular

Schreiben Sie uns!
Sie möchten mehr über unsere Serviceleistungen erfahren oder haben ein besonderes Anliegen? Brillen Schmidt hilft Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns einfach an, besuchen Sie uns oder nutzen Sie ganz bequem das untenstehende Kontaktformular.
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 848

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nördlinger Str. 21
91550 Dinkelsbühl

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok